Staatsbankrott. Blog. Logo. Staatsbankrott. Börsenverlauf. Staatsbankrott. Kriesen. Hotline. 02182-852-0.

Staatsbankrott - Ihr SJB Blog.

Staatsbankrott – Portugal – Heraufstufung

SJB – Staatsbankrott – Portugal. Das südeuropäische Krisenland Portugal macht kleine Fortschritte. So bewertet die US-Ratingagentur Standard & Poor’s das Land etwas positiver und betont, dass vorerst keine weitere Abstufung zu erwarten sei. Der Ausblick sei vielmehr von negativ auf stabil angehoben worden, teilte S&P am Donnerstag in London mit. Die Ratingeinstufung selbst verbleibt bei „BB“.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Zypern – Herabstufung

SJB – Staatsbankrott – Zypern. Die finanzielle Lage des stark angeschlagenen Inselstaats Zyperns wird immer bedrohlicher. Die Ratingagentur Moody’s stufte die Kreditwürdigkeit des auf einen Staatsbankrott zusteuernden EU-Landes gleich um drei Noten von „BA3“ auf Caa3“ herab. Hauptproblem Zyperns ist der kriselnde Bankensektor, der eng mit Griechenlands Finanzindustrie verbunden ist.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Spanien – Ratingurteil

SJB – Staatsbankrott – Spanien. Die Rating-Agentur Moody’s hat die aktuelle Bonitätsnote von Spanien bestätigt und damit für Erleichterung in dem krisengeplagten Euroland gesorgt. Die Klassifizierung durch Moody’s liegt unverändert bei „Baa3“ und damit weiter eine Stufe über Ramsch-Niveau.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Japan – Herabstufung

SJB – Staatsbankrott – Japan. Zusätzlich zur Krise in Europa rücken nun auch die massiven Schuldenprobleme Japans wieder in den Vordergrund. Die Ratingagentur Fitch stufte die Bonität des Landes um eine Stufe herab auf “A+“, womit sich die Ausnahme neuer Kredite für Japan potenziell verteuert. Zugleich bewerteten die Experten den Ausblick für Japan negativ und signalisierten damit, dass eine weitere Herabstufung drohen könnte. Die Agentur rief die japanische Regierung am Dienstag zu zusätzlichen Schritten auf, um die Verschuldung einzugrenzen. Der Yen reagierte im Handel zum Dollar mit Kursverlusten auf die Herabstufung.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Italien – Bankenschelte

SJB – Staatsbankrott – Italien. Die Ratingagentur Moody’s hat zu einem Rundumschlag in der italienischen Bankenbranche ausgeholt. Die Agentur stufte insgesamt 26 italienische Banken um mindestens eine Note herab. Unter den Instituten seien auch die Marktführer UniCredit und Intesa Sanpaolo, teilte Moody’s mit. Bei einigen Instituten sei die Bewertung sogar um vier Stufen gesenkt worden. Der Ausblick für alle betroffenen Geldhäuser sei negativ. Es droht eine weitere Herunterstufung.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Niederlande – Rating

SJB – Staatsbankrott – Niederlande. Die Niederlande behalten trotz des Scheiterns der Regierung ihr Top-Rating bei der Agentur Moody’s. Auch der Ausblick für das Land bleibe stabil, erklärte Moody’s in Reaktion au die Regierungskrise. Sollte sich aber in der kommenden Zeit zeigen, dass die Haushaltsdisziplin nachlasse, könnte sich dies negativ auf das Rating auswirken. Die Politik in den Niederlanden werde bis zum Jahresende wohl wechselhaft sein, erklärte die Agentur. Das Land komme aber aus kredittechnischer Sicht aus einer Position der Stärke.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Konjunkturindikator – Deutschland.

SJB-Staatsbankrott-Kojunkturindikator. Die Zahl der Finanzexperten die von einem konjunkturellen Abschwung und eine Rezession der deutschen Wirtschaft ausgehen, ist rückläufig. Das ist das Ergebnis der jüngsten Umfrage vom Zentrum für europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) unter rund 300 Analysten und institutionellen Anlegern. Der ZEW-Indikator für Deutschland ist im Januar 2012 um 32,2 Punkte gestiegen und steht nun bei -21,6 Punkten.  Diese Entwicklung ist der stärkste Anstieg seit Beginn der Befragung 1991.

…weiterlesen

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.