Staatsbankrott. Blog. Logo. Staatsbankrott. Börsenverlauf. Staatsbankrott. Kriesen. Hotline. 02182-852-0.

Staatsbankrott - Ihr SJB Blog.

Staatsbankrott – Frankreich – Haushaltsdefizit

SJB – Staatsbankrott – Frankreich. Die französische Regierung gab in dieser Woche bekannt, dass sie im laufenden Jahr voraussichtlich ihre Haushaltsziele verfehlen wird. Das Defizit in Frankreichs Haushalt werde höher ausfallen als die bisher prognostizierten 3,7 Prozent der Wirtschaftsleistung, vermeldete Finanzminister Pierre Moscovici in einem Radiointerview. …weiterlesen

Staatsbankrott – Spanien – Wirtschaftsleistung

SJB – Staatsbankrott – Spanien. Mit Blick auf die im zweiten Quartal erbrachte Wirtschaftsleistung hat sich die Situation für Spanien geringfügig aufgehellt. Wie das Nationale Statistikinstitut (INE) am Dienstag in Madrid mitteilte, schrumpfte die Wirtschaftsleistung im Vergleich zum Vorquartal um lediglich 0,1 Prozent. Die Zahlen sind eine erste Schätzung. Im ersten Quartal war noch ein Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 0,5 Prozent verzeichnet worden. …weiterlesen

Staatsbankrott – Griechenland – Schuldenkrise

SJB – Staatsbankrott – Griechenland. Trotz aller gegenteiligen Beteuerungen und harter Sparmaßnahmen häufen die 17 Länder der Eurozone immer weiter neue Schulden an. Im ersten Quartal 2013 stieg der Schuldenstand mit durchschnittlich 92 Prozent der Wirtschaftsleistung auf einen neuen Rekord, wie die Europäische Statistikbehörde Eurostat am Montag in Luxemburg mitteilte. Im Schlussquartal 2012 waren es 90,6 Prozent gewesen. …weiterlesen

Staatsbankrott – Japan – Konjunkturdaten

SJB – Staatsbankrott – Japan. Die von der japanischen Zentralbank initiierte Liquiditätsschwemme zeigt Wirkung: Die japanische Wirtschaft ist im ersten Quartal überraschend stark gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt stieg von Januar bis März um +0,9 Prozent im Quartalsvergleich, wie die Regierung in Tokio am Donnerstag mitteilte. Analysten hatten im Konsens lediglich mit einem Anstieg des BIP von +0,7 Prozent gerechnet. …weiterlesen

Staatsbankrott – Italien – Anleihenemission

SJB – Staatsbankrott – Italien. Gerade erst hat Italiens Ministerpräsident Mario Monti angekündigt, dass die Staatsverschuldung Italiens in diesem Jahr einen neuen Nachkriegsrekord erreichen wird, da will das Land schon wieder Staatsanleihen im Volumen von bis zu 7,5 Milliarden Euro am Markt platzieren. Konkret bietet das italienische Finanzministerium neue dreijährige Papiere im Volumen von bis zu 4 Milliarden Euro sowie bis zu 2 Milliarden Euro an 15-jährigen Bonds an. …weiterlesen

Staatsbankrott – Frankreich – Wirtschaftswachstum

SJB – Staatsbankrott – Frankreich. Die Zeichen verdichten sich, dass das mit finanziellen Problemen und einer schwierigen Haushaltslage kämpfende Frankreich ein schwieriges Jahr erwartet. Denn die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) erwartet für Frankreich in diesem Jahr ein schwächeres Wirtschaftswachstum als bislang prognostiziert. Das Wirtschaftswachstum werde 2013 nur +0,1 Prozent statt der zuvor erwarteten +0,3 Prozent betragen, hieß es. …weiterlesen

Staatsbankrott – Griechenland – Schuldenberg

SJB – Staatsbankrott – Griechenland. Die Lage des weiterhin akut vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland hat sich zuletzt leicht gebessert: Am 18. Dezember 2012 hat die US-Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) die Bonität von Griechenland gleich um sechs Stufen auf „B-“ mit stabilem Ausblick angehoben. Das heißt konkret: S&P glaubt nicht länger an den zuvor eingepreisten “teilweisen Kreditausfall” des Landes.

…weiterlesen

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.