Staatsbankrott. Blog. Logo. Staatsbankrott. Börsenverlauf. Staatsbankrott. Kriesen. Hotline. 02182-852-0.

Staatsbankrott - Ihr SJB Blog.

Staatsbankrott – Goldpreis – Goldnachfrage

SJB-Staatsbankrott-Goldnachfrage Den aktuellen Zahlen des World Gold Council zufolge, ist die Goldnachfrage im zweiten Quartal 2012 weltweit um 7 Prozent gefallen. In den Euro-Ländern wurden allerdings mehr Goldbarren und Goldmünzen gekauft als vor einem Jahr. Hier stieg die private Nettonachfrage nach Goldbarren und Goldmünzen um 15 Prozent auf 77,6 Tonnen.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Goldreserven – Russland

SJB-Staatsbankrott-Goldreserven. Wie die russische Zentralbank am Donnerstag vermeldete, sind die Gold- und Devisenreserven des Landes in der Woche zum 10. August um 2,6 Milliarden US-Dollar angestiegen. Am vergangenen Freitag beliefen sich die internationalen Reserven Russlands damit auf insgesamt 510,0 Milliarden US-Dollar.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Goldreserven – China

SJB-Staatsbankrott-Goldreserven. Berichten zufolge haben chinesische Ökonomen der Zentralregierung empfohlen, die Goldreserven des Landes auf 6.000 Tonnen zu erhöhen. Mit diesem Schritt sollen die Währungsreserven des Landes abgesichert werden. Derzeit betragen den Zahlen des World Gold Council zufolge die bekannten chinesischen Goldbestände 1.054,10 Tonnen und damit lediglich zwei Prozent der gesamten Währungsreserven Chinas.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Goldpreis – Shortpositionen

SJB-Staatsbankrott-Goldpreis. In der vergangenen Woche haben US-Banken ihre Shortpositionen bei Gold weiter verringert. Die in Gold-Futures an der Comex gehaltenen Positionen sind Anfang August um -13,0 Prozent gefallen. Anfang August hatten die Short-Positionen in Form von Gold-Futures damit einen Umfang von 94.554 Kontrakten. Umgerechnet entspricht dies einer Goldmenge von 294 Tonnen. Gegenüber dem Vormonat sank das Short-Engagement der US-Finanzinstitute damit um 13,5 Prozent.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Goldproduktion – Rückgang

SJB-Staatsbankrott-Goldproduktion. Die Goldproduktion Südafrikas ist im Juni 2012 um -4,0 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zurückgegangen. Zugleich aber verzeichnete die gesamte Minenproduktion Südafrikas im selben Zeitraum einen Anstieg im Jahresvergleich um 4,2 Prozent.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Südafrika – Minenproduktion

SJB-Staatsbankrott-Südafrika. Die gesamte Minenproduktion Südafrikas im Juni 2012 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,2 Prozent angestiegen. Dies geht aus den aktuellen Zahlen von Statistics South Africa hervor. Für den Anstieg der Produktion sorgten vor allem die Gruppe der Platinmetalle, deren Volumen sich im Juni verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 4,8 Prozent erhöhte. Der Goldausstoß verringerte sich dagegen um 4,0 Prozent, trotz einer durch Schuldenkrise, Staatsbankrott und Inflation getriebenen verstärkten Nachfrage nach physischen Edelmetallen. …weiterlesen

Staatsbankrott – Gold – Historische Kaufkraft

SJB-Staatsbankrott-Gold. Die Angst vor Schuldenkrise, Inflation und Staatsbankrott ruft bei Anlegern die Erinnerung an Gold als Wertspeicher wach. Diese Funktion ist historisch belegt. 108 antike Goldmünzen, der größte Teil mit einem Gewicht von je vier Gramm: Archäologen sind kürzlich in einer alten Festung in der Nähe von Tel Aviv auf einen Goldschatz gestoßen. Jetzt haben Wissenschaftler interessante Details entdeckt.

…weiterlesen

© 2014
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.