Staatsbankrott. Blog. Logo. Staatsbankrott. Börsenverlauf. Staatsbankrott. Kriesen. Hotline. 02182-852-0.

Staatsbankrott - Ihr SJB Blog.

Staatsbankrott – Frankreich – Reformbemühungen

SJB – Staatsbankrott – Frankreich. Die schlechten Wirtschaftsdaten in Frankreich, die seit Monaten die Euro-Partner beunruhigen, haben nun weitere Kritiker auf den Plan gerufen. Die US-amerikanische Ratingagentur Standard&Poor’s (S&P) mahnte stärkere Reformanstrengungen bei der „Grande Nation“ an. Frankreich müsse den Beweis erbringen, dass es auf der Ausgabenseite konsolidieren kann, sagte S&P-Chefanalyst Moritz Kraemer in einem Interview. …weiterlesen

Staatsbankrott – Griechenland – Schuldenberg

SJB – Staatsbankrott – Griechenland. Die Lage des weiterhin akut vom Staatsbankrott bedrohten Griechenland hat sich zuletzt leicht gebessert: Am 18. Dezember 2012 hat die US-Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) die Bonität von Griechenland gleich um sechs Stufen auf „B-“ mit stabilem Ausblick angehoben. Das heißt konkret: S&P glaubt nicht länger an den zuvor eingepreisten “teilweisen Kreditausfall” des Landes.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Frankreich – Herabstufung

SJB – Staatsbankrott – Frankreich. Am späten Montagabend war es soweit: Die US-Ratingagentur Moody’s stufte die Kreditwürdigkeit Frankreichs um eine Stufe auf “Aa1″ herab. Gleichzeitig versah Moody’s die neue Note mit einem negativen Ausblick und stellte damit weitere Herabstufungen in Aussicht. Die Begründung der Ratingagentur: Frankreich habe mit einem anhaltenden Verlust der Wettbewerbsfähigkeit zu kämpfen.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Spanien – Ratingurteil

SJB – Staatsbankrott – Spanien. Die Rating-Agentur Moody’s hat die aktuelle Bonitätsnote von Spanien bestätigt und damit für Erleichterung in dem krisengeplagten Euroland gesorgt. Die Klassifizierung durch Moody’s liegt unverändert bei „Baa3“ und damit weiter eine Stufe über Ramsch-Niveau.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Eurozone – Krisendauer

SJB – Staatsbankrott – Eurozone. Moody’s wagt für das von Inflation, Rezession und Staatsbankrott bedrohte Europa einen zwiespältigen Ausblick. Kernaussage: Die Schuldenkrise dauert noch Jahre. Dass Italien spart, Spanien auch und Griechenland es zumindest versucht, findet bei Moody’s positive Anerkennung. Dennoch bleibt die Ratingagentur skeptisch. Es gebe noch zu viele Umsetzungsrisiken der angekündigten und eingeleiteten Reformen.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Euro-Zone – Bankenunion

SJB – Staatsbankrott – Euro-Zone. Die Ratingagentur Fitch befürwortet eine stärkere Rolle der Europäischen Zentralbank (EZB) bei der Aufsicht über Europas Banken. „Das könnte sicherstellen, dass die Regeln konsistent angewendet werden und die Regulierer in Krisenzeiten koordiniert reagieren können“, erklärte Fitch. Damit könnte auch mehr Klarheit geschaffen werden, wann die EZB Banken mit Liquidität unter die Arme greifen dürfe. Die Staats- und Regierungschefs hatten sich beim EU-Gipfel für eine zentrale europäische Bankenaufsicht unter Führung der EZB ausgesprochen.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Deutsche Banken – Herabstufung

SJB-Staatsbankrott-Deutsche Banken. Die Ratingagentur Moody’s hat die Kreditwürdigkeit mehrerer Banken mit deutschen Wurzeln herabgestuft. Dazu zählen die in New York und Paris ansässigen Tochtergesellschaften der Commerzbank, Commerzbank U.S. Finance Inc., sowie Dresdner Finance B.V. Moody’s begründete seine Entscheidung mit den begrenzten Fähigkeiten dieser Banken, Risiken wie Verluste durch Faktoren wie Inflation, Schuldenkrise und Staatsbankrott in der Eurozone zu kompensieren.

…weiterlesen

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.