Staatsbankrott. Blog. Logo. Staatsbankrott. Börsenverlauf. Staatsbankrott. Kriesen. Hotline. 02182-852-0.

Staatsbankrott - Ihr SJB Blog.

Staatsbankrott – Spanien – Anleihenauktion

SJB – Staatsbankrott – Spanien. Die jüngste Emission von kurzlaufenden spanischen Staatsanleihen brachte für das Land erfreuliche Ergebnisse: Aufgrund der etwas aufgehellten wirtschaftlichen Lage konnte sich Spanien zu günstigeren Konditionen mit frischem Geld eindecken. …weiterlesen

Staatsbankrott – Spanien – Wirtschaftsleistung

SJB – Staatsbankrott – Spanien. Mit Blick auf die im zweiten Quartal erbrachte Wirtschaftsleistung hat sich die Situation für Spanien geringfügig aufgehellt. Wie das Nationale Statistikinstitut (INE) am Dienstag in Madrid mitteilte, schrumpfte die Wirtschaftsleistung im Vergleich zum Vorquartal um lediglich 0,1 Prozent. Die Zahlen sind eine erste Schätzung. Im ersten Quartal war noch ein Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 0,5 Prozent verzeichnet worden. …weiterlesen

Staatsbankrott – Spanien – Pensionsfonds

SJB – Staatsbankrott – Spanien. Um Löcher in der Rentenkasse zu stopfen, ist Spaniens Regierung erneut gezwungen, auf das Vermögen ihres Pensionsfonds zurückzugreifen. Schon zum zweiten Mal in diesem Monat musste die Regierung den „Reservefonds der Sozialversicherung“ anbrechen, um ihren finanziellen Verpflichtungen gegenüber den Pensionären nachzukommen. …weiterlesen

Staatsbankrott – Spanien – Sparpaket

SJB – Staatsbankrott – Sparpaket. Am Montag hat Spaniens designierter Ministerpräsident Mariano Rajoy ein radikales Sparpaket gegen den Staatsbankrott in Aussicht gestellt. Es hat ein Volumen von 16,5 Milliarden Euro und soll noch in diesem Jahr verabschiedet werden. Damit will Rajoy sein Land aus der Wirtschafts- und Schuldenkrise führen. „Wir stehen vor enormen Schwierigkeiten und müssen sehr große Anstrengungen unternehmen“, gab Rajoy am Montag vor dem spanischen Parlament zu.

Denn selbst wenn das für dieses Jahr angestrebte Haushaltsdefizit von sechs Prozent eingehalten wird, muss der Staat 2012 noch einmal 16,5 Milliarden Euro einsparen, um das nächste Ziel zu erreichen. Denn das Defizit soll im kommenden Jahr nochmals auf dann 4,4 Prozent des Bruttoinlandsprodukts gedrückt werden. Wie das allerdings gelingen soll, ist vielen Beobachtern unklar.

…weiterlesen

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.