Staatsbankrott. Blog. Logo. Staatsbankrott. Börsenverlauf. Staatsbankrott. Kriesen. Hotline. 02182-852-0.

Staatsbankrott - Ihr SJB Blog.

Staatsbankrott – Spanien – Rezession

SJB – Staatsbankrott – Spanien. Spaniens Wirtschaft kommt nicht aus der Rezession heraus und ist auch im ersten Quartal 2013 geschrumpft. Es war das siebte Quartal hintereinander mit negativen Vorzeichen. Das Bruttoinlandsprodukt sank zwischen Januar und März um -0,5 Prozent im Quartalsvergleich, gab das nationale Statistikamt am Dienstag bekannt.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Spanien – Arbeitslosigkeit

SJB – Staatsbankrott – Spanien. Im Umfeld des drohenden Staatsbankrotts ist die Arbeitslosenquote in Spanien deutlich angestiegen. Mittlerweile sind 6,2 Millionen Spanier ohne Job, die Arbeitslosigkeit hat damit den höchsten jemals gemessenen Wert erreicht. Ein weiterer Nackenschlag für das Land im Umfeld von Euro- und Finanzkrise: Der IWF geht von einer weiter schrumpfenden spanischen Wirtschaft aus. …weiterlesen

Staatsbankrott – Frankreich – Wirtschaftswachstum

SJB – Staatsbankrott – Frankreich. Die Zeichen verdichten sich, dass das mit finanziellen Problemen und einer schwierigen Haushaltslage kämpfende Frankreich ein schwieriges Jahr erwartet. Denn die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) erwartet für Frankreich in diesem Jahr ein schwächeres Wirtschaftswachstum als bislang prognostiziert. Das Wirtschaftswachstum werde 2013 nur +0,1 Prozent statt der zuvor erwarteten +0,3 Prozent betragen, hieß es. …weiterlesen

Staatsbankrott – Lettland – Euro-Bonds

SJB – Staatsbankrott – Lettland. Der lettische Premierminister Valdis Dombrovskis hat sich in einem Interview mit dem „Handelsblatt“ gegen gemeinsame Anleihen der Länder der Währungsunion, sogenannte Euro-Bonds, ausgesprochen. Sie seien kein geeignetes Mittel, um die aktuelle Krise zu lösen, so Dombrovski weiter. Der lettische Regierungschef betonte, sie könnten bestenfalls am Ende einer gelungenen Integration stehen. …weiterlesen

Staatsbankrott – Spanien – Sparplan

SJB – Staatsbankrott – Spanien. Am Donnerstagabend veröffentlichte die spanische Regierung die geplanten Sparmaßnahmen für das kommende Jahr. Dies soll der umfangreichste Sparplan in der jüngeren Geschichte  des Landes sein. Die Zentralregierung sowie die Regionen wollen 2013 ihr Budget um rund 38 Mrd. Euro entlasten. Erreicht werden diese Pläne durch Kürzungen der Gehälter von Mitarbeitern des öffentlichen Dienstes, höhere Besteuerung von Lotteriegewinnen sowie eine Erhöhung der Hürde bei der Frühverrentung.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Frankreich – Wirtschaftsflaute

SJB – Staatsbankrott – Frankreich. Die französische Wirtschaft wird nach Einschätzung der Regierung im kommenden Jahr wohl noch langsamer wachsen als bislang angenommen. Die Wachstumsprognose der Regierung von 1,2 Prozent müsse möglicherweise etwas reduziert werden, räumte Ministerpräsident Jean-Marc Ayrault am Montag ein. Die meisten Volkswirte trauen der französischen Wirtschaft 2013 nach einer Stagnation in diesem Jahr lediglich ein Wachstum von 0,5 bis 1,0 Prozent zu.

…weiterlesen

Staatsbankrott – Spanien – Wirtschaftswachstum

SJB – Staatsbankrott – Spanien. Das Wirtschaftswachstum in Spanien ist für die letzten beiden Jahre vom heimischen Statistikamt kräftig nach unten revidiert worden. Wie das Statistikamt in Madrid zum Wochenauftakt mitteilte, war im vergangenen Jahr 2011 nur ein Plus von +0,4 Prozent zu verzeichnen. Bislang waren Ökonomen von einem BIP-Zuwachs von +0,7 Prozent ausgegangen.

…weiterlesen

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.